Schlagwort-Archiv: GFK

Suchtprävention und Gewaltprävention an den Schulen

„Sheriff for KIDS“ stellt sich vor:

Claudia Berger Sheriff for KIDS Suchtprävention und Gewaltprävention
Claudia Berger
Gründerin und Geschäftsführerin Sheriff for KIDS
Mediatorin auf der Basis der GFK ( Gewaltfreien-Kommunikation)
Referentin
Suchtpräventions-Coach
GFK-Coach  ( nach  M.B.Rosenberg )
Konflikt-Coach

SFK setzt seinen Fokus auf die Arbeit bei der Suchtprävention und Gewaltprävention mit Kindern und Jugendlichen. Eine bewusste Entscheidung, denn die jüngsten Mitglieder unserer Gemeinschaft haben ein großes Potenzial für Veränderung. Meine Arbeit hat zum Ziel, KIDS eine präventive und zeitgemäße Aufklärung rund um das Thema Drogen, Alkohol, Gewalt und Persönlichkeitsentwicklung anzubieten.

Der direkte unmittelbare Kontakt ist mein Weg!
Ein wichtiger Teil der authentischen Arbeit bei der Suchtprävention und Gewaltprävention ist  für mich, in den direkten Kontakt zu kommen. Die „Sprache der KIDS“ zu sprechen, um sie dort abzuholen, wo sie sind.
Auf Grund meines Hintergrundes gelingt es mir sehr schnell, das Vertrauen, die Aufmerksamkeit und ihre Offenheit zu gewinnen. Um viele KIDS auf einmal zu erreichen, kam mir die Idee, Suchtprävention-Vorträge an den Schulen anzubieten.
Die Aufklärung in den Vorträgen ist ein intensives Coaching.
Ich berichte aus meiner Vergangenheit, über meine tiefsten Gefühle und warum ich Drogen und Alkohol zu mir nahm, was sie mit meinem Körper gemacht haben und was die Folgen und Nebenwirkungen (teils heute noch) sind. Diese Geschichten, die tief aus meinem Inneren kommen und leider real sind, sind es, die während eines Vortrages die KIDS erreichen und aufwecken. In den (SUCHTPRÄVENTION & GEWALTPRÄVENTION) Vorträgen bin ich alleine mit den Schülern.
Auf diese Weise entsteht ein Vertrauensverhältnis, in denen sich die KIDS zeigen, erzählen und auch Fragen stellen.

Aufgeschlossene, vorbildliche und moderne Schulleiter haben das Potenzial und die Kraft von „ Sheriff for KIDS“ bereits erkannt.
Seit Anfang 2014 habe ich mit meinen Suchtprävention-Vorträgen und der Gewaltprävention mehr als 15.000 KIDS im Bereich Darmstadt und Umgebung erreicht und ich freue mich, dass viele Schulen mein Angebot wahrnehmen.
Durch die Möglichkeit mit mir nachträglich über die Sozialen Medien Kontakt aufzunehmen, erreicht mich das Feedback der Schülerinnen und Schüler direkt.
Es schafft Raum für eine nachhaltige Bearbeitung und Auseinandersetzung. Hierbei bleibe ich stets im Kontakt mit einzelnen Schulen und kann konstruktiv vermitteln und vertrauensvoll mit den Anliegen und Themen der KIDS umgehen.

Die Zukunft ist mehr!
Meine Erfahrung ist wertvoll – mit Ihrer Unterstützung wird sie zu einem wichtigen Werkzeug, um vielen Jugendlichen eine wertvolle Suchtprävention und Gewaltprävention anzubieten.

Gerne können Sie mich zu einem persönlichen Gespräch einladen.

Mit freundlichen Grüßen,
Claudia Berger aka Sheriff for KIDS  (Gründerin und Geschäftsführerin)

Kooperationspartner:
Justin-Wagner-Schule Roßdorf
Ladies full Power

Präventive Zusammenarbeit:
AWO Kindertagesstätte Siebenstein Darmstadt / Mornewegschule Darmstadt / Freie Waldorfschule Darmstadt / Stadtteilschule-Arheilgen / Carl-Ulrich-Schule Weiterstadt / Albrecht-Dürer-Schule Weiterstadt / Medienschiff Beratungsbüro Weiterstadt / Georg-Christoph-Lichtenbergschule Ober-Ramstadt / Dr. Kurt-Schumacher-Schule Reinheim / Max-Plank-Gymnasium Groß Umstadt / Joachim-Schumann-Schule Babenhausen / Melibokusschule Alsbach-Hähnlein / Eppsteinschule Hanau / Grundschule Wallerstädten / Opfer u. Täter e.v. Mainz

Hier etwas zum stöbern:

Interview mit einem Schützling ( Einzelcoaching – Suchtprävention) im Darmstädter Echo: “ Der Weg aus der Hölle, Nadja erzählt ihre Drogengeschichte!“

Interview mit einem Schützling von Claudia Berger Sheriff for KIDS ( Einzelcoaching-Suchtprävention)
Interview ( Darmstädter Echo 03.03.2018) mit einem Schützling von Claudia Berger Sheriff for KIDS (Einzelcoaching-Suchtprävention)

 

Gewaltfreie-Kommunikation und Capoeira Workshop!
(Klassen-Coaching) „Wir sind ein Team!“

Gewaltprävention Gewaltfreie-Kommunikation Prävention Coaching Claudia Berger Sheriff for KIDS
Eppsteinschule Hanau (07.02.2018)!
Gewaltfreie-Kommunikation und Capoeira- Klassen-Coaching.
Claudia Berger Sheriff for KIDS und Sascha Chatman  Pädagoge und Capoeira-Trainer.
Gewaltprävention Suchtpräevntion Gewaltfreie kommunikation Claudia Berger Sheriff for KIDS Klassen Coaching Workshop an der Schule
Gewaltfreie-Kommunikation und Capoeira Klassen-Coaching. Eppsteinschule Hanau ( 07.02.2018)! 
Claudia Berger Sheriff for KIDS und Sascha Chatman Pädagoge und Capoeira Trainer.

 

Klassen-Coaching, Gruppen-Coaching in der Schule!
Gewaltfreie-Kommunikation und Empathie-Coaching:

Gewaltprävention Gewaltfreie Kommunikation Empathie Coaching Sheriff for KIDS Claudia Berger
Gewaltfreie-Kommunikation (nach der Methode von M.B.Rosenberg) und Empathie- Coaching in Gruppen.
Klassen-Coaching in der Stadtteilschule Arheilgen 2018!
Claudia Berger Sheriff for KIDS und Sascha Chatman Pädagoge und Capoeira- Trainer.

 

Nicht zu vergessen, Hip-Hop und Gewaltfreie-Kommunikation AG an den Schulen.

Claudia Berger Sheriff for KIDS gewaltprävention Suchtprävention Coaching in der Schule
Gewaltfreie-Kommunikation und Hip-Hop. Stadtteilschule-Arheilgen. 2018! 
Claudia Berger Sheriff for KIDS und Marcel Kaidusch Tänzer, Trainer und Choreograph.

 

Claudia Berger Sheriff for KIDS Gewaltfreie Kommunikation Suchtprävention
Gewaltfreie-Kommunikation und Hip-Hop. Stadtteilschule-Arheilgen. 2018! 
Claudia Berger Sheriff for KIDS und Marcel Kaidusch Tänzer, Trainer und Choreograph.

 

Last but not least, Suchtpräventions-Vorträge:

Suchtprävention Gewaltprävention Sheriff for KIDS Claudia Berger
Claudia Berger Sheriff for KIDS. Schülervortrag-Suchtprävention an der Albrecht-Dürer-Schule Weiterstadt.

Weitere Information wie zum Beispiel Videos ( Einblick Hip-Hop und GFK ) oder das Sheriff for KIDS im TV war ( „Der große Politiker-Check“ RTL2)  finden Sie immer aktuell auf meiner Fanseite in Facebook!

„Die kostbarsten Geschenke sind nicht ein IPhone, Schmuck oder ein Auto! Die kostbarsten Geschenke heißen, Zeit, Liebe und Leben!“

Let´s do it…

LG, Sheriff for KIDS

 

KLASSENFAHRT – WORKSHOPs

Capoeira & Hip-Hop 
Das Ziel ist es, die Gemeinschaft zu fördern. Wir zeigen den KIDS, wie schön es ist, ein Team zu sein. Durch Capoeira und Hip-Hop lernen sie, sich und ihren Körper wertzuschätzen. Sie werden im Capoeira-Training lernen, miteinander zu „spielen“ und nicht zu kämpfen.

Gewaltfreie-Kommunikation & Capoeira- Workshop 2017.
Sheriff for KIDS -Gewaltfreie-Kommunikation & Capoeira- Workshop 2017.

Im Vordergrund steht die Lebensfreude, der Respekt für sich selbst und andere. Beim Hip-Hop-Tanzen lernen sie, dass das Einstudieren einer Choreografie eine künstlerische Herausforderung ist, die man nur im Team erreichen kann. Sie lernen, sich zu zeigen und sich selber wahrzunehmen.

Gewaltfreie-Kommunikation Workshop 2017 Sheriff for KIDS Claudia Berger & Sascha Chatman

GFK-gewaltfreie-Kommunikation 
Sehr oft stehen hinter Beleidigungen unerfüllte Bedürfnisse. Die KIDS bekommen einen Einblick, wie sie die Bedürfnisse hinter den Worten erkennen können. Sie lernen, dass sie die Eigenen Gefühle zulassen dürfen, ohne sich dafür zu schämen. Wir arbeiten in der Gruppe, wodurch eine positive Energie entsteht, die den Zusammenhalt fördert.

Gewaltfreie-Kommunikation (Nach Marshall B.Rosenberg) Workshop & Capoeira 2017 Sheriff for KIDS Claudia Berger & Sascha Chatman

 

Empathie-Coaching 
Mitgefühl- was ist das genau? In diesem Coaching machen die KIDS Erfahrungen, Gefühle wie Trauer, Angst; Einsamkeit bei anderen zu erkennen, sie anzuerkennen und sie zu respektieren.

Wie entstehen neue Coaching- Programme bei „Sheriff for KIDS“ ?
Meine Intension ist es, mit der Zeit und der Entwicklung der Jugendlichen Schritt zu halten. Ich möchte Ihnen Projekte anbieten, die modern sind und sowohl die Jugendlichen als auch die Lehrkräfte begeistern.
Vor allem ist es mir wichtig, die KIDS so authentisch wie möglich zu begleiten, aufzuklären, zu unterrichten und zu coachen.

Als Coach, der Sucht und Gewaltfreien Kommunikation (GFK nach Marshall B. Rosenberg) arbeite ich ständig an neuen Strategien, um den KIDS Wertvolles mit auf ihren Lebensweg zu geben.
Da ich das Glück habe, an verschiedenen Orten und Städten zu arbeiten, lerne ich immer wieder dazu, d.h. durch die Vielfältigkeit und die damit verbunden Erlebnisse entstehen Ideen, das Projekt
„Sheriff for KIDS“ weiter zu entwickeln.

Konzepte entstehen bei „Sheriff for KIDS“ durch Selbstreflexionen, eigene Erlebnisse und gelebten Erfahrungswerten. Ich bin tagelang mit der Ausarbeitung beschäftigt und habe tolle Menschen in meinem Team, mit denen ich diese Coachings-Programme, AG`s oder Workshops besprechen und mir ihr Feedback hole. Darunter z.B. Jutta Kreisel, Suchtprävention-Lehrkraft an der Justin-Wagner-Schule Roßdorf oder Sascha Chatman (Capoeira-Trainer und Pädagoge Jugendhaus Hütte), Marcel Kaidusch(Hip-Hop-Trainer, Tänzer, Choreograph und Geschäftsführer „wegotmoves„) und Marcelo Apollones (Capoeira Meister und Gründer Sau-Salvador- Capoeira)

Nicht zu vergessen meine beste Freundin Sandra Nauheimer , die seit 14 Jahren sehr erfolgreich selbständig ist. Sie ist meine größte Unterstützung und gleichzeitig mein größter Kritiker (wenn es sein muss) und treibt mich im positiven Sinne voran. Sie fängt mich auf und steht zu 100 % hinter mir.  Danke für Dich! <3

In der nächsten Zeit werden noch einige neue Trainer und Kooperation-Partner zu dem „Sheriff for KIDS“ – Team kommen, dazu ein anderes mal mehr.

Zu den Kosten und Planungen des Klassenfahrt- Workshops, einfach hier auf der Seite den Sheriff anschreiben oder gerne telefonisch (01520/34519370 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr) Kontakt aufnehmen.

Viel Spaß beim Bilder schauen. :-) 

Let´s do it…
Eure Claudia Berger aka. Sheriff for KIDS

Workshop 2017 in Ernsthofen.
Gewaltfreie Kommunikation & Capoeira.

Sheriff for KIDS- Workshop 2017. Gewaltfreie- Kommunikation & Capoeira. Sascha Chatman ( Capoeira- Trainer)
Sheriff for KIDS- Workshop 2017. Gewaltfreie- Kommunikation & Capoeira. Sascha Chatman ( Capoeira- Trainer)
Sheriff for KIDS-Workshop 2017 in Ernsthofen. Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg & Capoeira.
Claudia Berger-Sheriff for KIDS & Capoeira Workshop 2017 in Ernsthofen. Sascha Chatman (Capoeira -Trainer)
Sheriff for KIDS- Workshop 2017 in Ernsthofen. Gewaltfreie Kommunikation & Capoeira (Trainer Sascha Chatman)
Sheriff for KIDS workshop 2017 in Ernsthofen. Gewaltfreie-Kommunikation nach M.B.Rosenberg & Capoeira ( Sascha Chatman)
GFK-M.B.Rosenberg. Gewaltfreie-Kommunikation Workshop & Capoeira 2017 Sheriff for KIDS Claudia Berger & Sascha Chatman

 

Sheriff for KIDS Claudia Berger & Sascha Chatman. Workshop 2017 in Ernsthofen. Gewaltfreie-Kommunikaton & Capoeira.

 

 

 

Das Buch- Auszüge

 

Stunde der Wahrheit

Öffentlicher Auszug aus meinem Buch Teil 1 

Picture 0075

Gefühle? 

Es gibt soviel verschiedene, jeder deutet sie auf seine Art und Weise. Emotionen fühlen wir nicht gleich, jeder für sich einzigartig.

Für mich sind zärtliche Gefühle, unvollkommen, ich kann sie nicht kontrollieren…

Mein Zwang, ich habe ihn, weil das was mir angetan wurde, ich nicht verhindern oder kontrollieren konnte!

Schwäche? Haben wir alle! Für mich, ein Verlust von Selbstbeherrschung!

Was ist das in mir? Ein Kampf gegen alle und mich selbst, mein Leben lang wird mich das begleiten….

Bild und Text Claudia Berger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sheriff4KIDS

 

10422401_803729953012747_3312551704323173142_n

 

Info:

Initiativen und Maßnahmen, Vermeidung gewalttätiger Auseinandersetzungen den richtigen Umgang mit Konflikten. Prävention- Drogen / Alkohol / Gewalt

Unternehmensübersicht:
SFK: „Selbstbewusste – Fördernde – Konfliktlösung“

Beschreibung:

Mediatorin auf der Basis der GFK nach M.B.Rosenberg
Fortbildung : GFK ( Gewaltfreie Kommunikation -M. B. Rosenberg)

Referentin:
Vorträge an den Schulen

Trainerin:
Motivation & Selbstbewusstseins Training.
Konflikt Coaching bei Kleinkindern , Jugendlichen und Erwachsenen.

Workshops

Capoeira / Hip Hop AG an den Schulen