Warum greifen immer mehr KIDS zu Drogen?

 

KIDS und Drogen…

sei es der Alkohol in Form von Koma saufen ( wer ist der Beste und verträgt am meisten )-oder der Joint um runter zu kommen um mit Freunden zu „chillen“…. merkt unsere Gesellschaft eigentlich was wirklich passiert? Ist uns bewusst wie schlimm es wirklich ist? Nehmen wir als Erwachsene, unsere KIDS überhaupt noch wahr? Oder warum schütten sie sich jegliche Art von Drogen in den Hals? Ich bin da um den Finger in die WUNDE zu legen! Ich fange da an, wo andere aufhören! Ich halte nicht meinen Mund, nur weil es einigen nicht in den Kram passt…..Ich habe eine große SCHNAUZE und die mach ich ganz weit auf, wenn es um KIDS geht!!

1522744_664718793580531_606076737_o

PRÄVENTION ist hier die Lösung! AUFKLÄRUNG und WARNUNG!!

Ich möchte die KIDS nicht nur erreichen, ich will sie packen und mitreißen, ich will das sie aufwachen und zwarJETZT! Ich will das sie aufhören sich kaputt zu machen und diese Scheiße fressen müssen wie ich! Ich will sie davor bewahren, ok..ich kann  sie nicht alle retten…aber, wenn ich eine oder einen von unseren KIDS fangen kann, dann ist das ein 6er im Lotto! Ein Mensch weniger der sich quält und seine Seele, seine Familie zerstört!

Mein Ziel ist es ALLE zu catchen..ihre Denkweise zu verändern, ihnen Wege aufzeigen, Perspektiven für ihre Probleme ( denn aus diesen Gründen nehmen sie Drogen- vor allem bleiben sie deswegen hängen und werden süchtig!)  Ein Licht am Ende des Tunnels….es gibt immer und für alles eine LÖSUNG! Drogen/ Alkohol und die damit verbundene Gewalt sind es nicht! DAS IST MEINE ANSAGE!!!! Let´s do it… <3 

 

„Es gibt keine großen Fortschritte oder Entdeckungen so lange es noch ein unglückliches Kind auf der Welt gibt!“ ( Albert Einstein)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>